LOGiCHECK®

Prüfung & Beurteilung Ihrer Logistik- und Transportverträge

LOGiCHECK® ist der ideale Einstieg in die Optimierung eigener Logistik- und Transportvertragsvorlagen oder für die Vorbereitung auf Vertragsverhandlungen bei bestehenden Vertragsentwürfen Ihres Auftraggebers bzw. Logistikdienstleisters. Wir prüfen und beurteilen Ihre Vertragsunterlagen bzw. -entwürfe auf Risiken und Optimierungspotenziale. Die Prüfung erfolgt durch unser Ampel-Check-System. Grundlage der Prüfung und Beurteilung sind unsere jeweiligen über 1.500 Punkte umfassenden internen Checklisten, die Best Practice-Standard entsprechen. So können Sie die juristischen und wirtschaftlichen Chancen und Risiken Ihrer Logistik- und Transportverträge sicher einschätzen. Jede Klausel Ihrer Verträge erhält eine Kennzeichnung durch Rot-, Gelb- oder Grünpunkte je nach wirtschaftlichem Gefährdungspotenzial. Wir überprüfen und bewerten mandantenspezifisch – sowohl Verträge von Auftraggebern als auch von Logistikdienstleistern. Unsere Hinweise auf wesentliche fehlende Regelungspunkte liefern Ihnen zusätzliche Anhaltspunkte für die optimierte Vertragsgestaltung. Im Anschluss an den Ampel-Check sind Sie völlig frei, ob und an welchen Stellen eine Vertragsoptimierung oder sonstige Tätigkeit erfolgen soll. Nutzen Sie unser umfangreiches Spezialwissen aus über 25 Jahren Erfahrung.

Die Durchlaufzeit der Prüfung beträgt dabei maximal 10 Arbeitstage (Eilzuschlag möglich). 

IHR NUTZEN

  • Übersicht der vertraglichen Chancen und Risiken dank Hinweisen auf fehlende Regelungspunkte und Analyse der Optimierungspotenziale
  • Schneller Überblick über die juristischen und wirtschaftlichen Chancen und Risiken Ihrer Verträge
  • Übersichtliche Ampelklassifizierung jeder Vertragsklausel in Rot-, Gelb- und Grünpunkte.
  • Kein Risiko dank kostenfreiem Pre-Check-Verfahren

KOSTENFREIER PRE-CHECK

Sprechen Sie uns gerne telefonisch oder per E-Mail für einen kostenfreien Pre-Check an! Sie können auch das nachstehende Formular ausfüllen und wir melden uns bei Ihnen!

Ermitteln wir mindestens einen erheblichen Risiko- bzw. Optimierungspunkt im Rot-Bereich, teilen wir Ihnen dies mit und Sie entscheiden, ob eine Beauftragung erfolgen soll oder nicht.

Telefon: 0261 13 49 660 — E-Mail: info@gimmler-gruppe.com

Ihr Name
    

Ihre Firma

Ihre Anschrift


    

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse